Förderverein finanziert wieder Zeugnismappen für die Fünftklässler

Am Freitag gab es Zeugnisse, wie jeder weiß. Auch in diesem Jahr hat der Förderverein unserer Schule wieder Zeugnismappen für die Fünftklässler finanziert. So ist dafür gesorgt, dass die Zeugnisse heil nach Hause kommen. In den nächsten Jahren können die Zeugnisse in den Mappen gesammelt werden.

Die 5A freut sich über die Mappen (und vielleicht auch über die Zeugnisferien!?). Die Zeugnismappen des Fördervereins sind eine wunderbare Unterstützung für die Arbeit in unserer Schule.

Vielen Dank an den Förderverein!

Die Schulleitung

Vorlesewettbewerb 2022: Wir haben eine Schulsiegerin!

Asmin Demirel aus der Klasse 6b hat den diesjährigen Vorlesewettbewerb an der Oberschule Alexanderstraße gewonnen. Sie konnte sich gegen ihre MitschülerInnen aus den anderen sechsten Klassen erfolgreich durchsetzen. Im Frühjahr wird sie gegen die SiegerInnen aller Oldenburger Schulen antreten. Wir drücken Asmin die Daumen für diesen aufregenden Tag.
Der Vorlesewettbewerb findet jedes Jahr bundesweit in allen sechsten Klassen statt. Dafür müssen alle SchülerInnen der sechsten Klassen ein Buch vorstellen und daraus vorlesen.
Ein Dank geht an den Förderverein der Oberschule Alexanderstraße, der in diesem Jahr erstmalig die Buchpreise für unsere vier KlassensiegerInnen gespendet hat. 

 

Impressionen aus dem Unterricht

Der WPK 7 Textiles Gestalten beschäftigt sich mit der Technik des Patchwork, in der aus alten Stoffresten, neue Sbunt gemusterte Stoffflächen entstehen. Diese Art des Upcyclings bringt spannende individuelle Musterungen zum Vorschein.

Die Schülerinnen und Schüler fertigen einen Einhand-Topflappen.

Winter und Grußkarten

In diesem Jahr werden in verschiedenen Kunstkursen winterliche Karten designend. Die Schulleitung hatte sich gewünscht, einige Exemplare versenden zu dürfen. Diese besondere Post kam bereits in vergangenen Jahren bei den Empfängern sehr gut an. Wir können damit einmal mehr unter Beweis stellen, wie kreativ unsere Schülerinnen und Schüler hier arbeiten.
Die auf dem Bild abgebildeten Karten sind im Kunstunterricht von Frau Gramsch mit der 7c entstanden.

OL dreht ab 30.11.22 – Nachhaltigkeitsaspekte beleuchtet, am Beispiel der beliebten Orange

Danke für Text und Bilder an Byanca Küßner

 

Klasse 7c zu Besuch bei der FF Stadtmitte und der Berufsfeuerwehr Oldenburg

Heute war die Klasse 7c der Oberschule Alexanderstraße zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Stadtmitte und der Berufsfeuerwehr in der Feuer- und Rettungswache 1. Auf dem Programm stand eine Führung durch die Wache inkl. der Fahrzeughalle und den Ruheräumen. Es wurden verschiedene Fahrzeuge gezeigt und erklärt.
Weiterhin wurde den Schülern durch einen Kameraden der BF ein ausführlicher Einblick in Erste Hilfe mit Reanimationsübung und stabiler Seitenlage gegeben.
Auch die Drehleiter wurde auf 32 m ausgefahren und anschließend von den Kameraden der Berufsfeuerwehr ausführlich erklärt.
Zum Schluss durfte die Klasse noch einmal den Schnellangriff nutzen, diese Übung wurde bei den sommerlichen Temperaturen auch gleichzeitig zur willkommenen Abkühlung genutzt.

Quelle: Freiwillige Feuerwehr Oldenburg Stadtmitte, J.Ladberg Fotos: Byanca Küßner