Meldung von positiven PCR-Tests online beim Gesundheitsamt!

Seit kurzem sollen sich die PCR-positiv getesteten Bürger*innen der Stadt Oldenburg über ein Online-Verfahren beim Gesundheitsamt melden.

Zudem erhalten Sie auf der Seite alle erforderlichen Informationen, wie Sie sich im Falle eines positiven Selbsttests oder PCR-Tests verhalten müssen!

Das Formular bei positivem PCR-Test ist über folgenden Link zu finden:

www.oldenburg.de/coronapositiv

Alle weiteren Informationen finden die Bürger*innen auf der folgenden Internetseite:

www.oldenburg.de/coronapositiv

Bitte melden Sie positive PCR-Tests unbedingt auch unserer Schule!

Sieger des Masken-Kreativ-Wettbewerbs gekürt

Sieger des Masken-Kreativ-Wettbewerb gekürt

Vergangene Woche wurden Corona bedingt, in einem sehr kleinen Kreis, die Sieger des vom Förderverein ausgerufenen Wettbewerbs „Maskenball 2021“ ausgezeichnet. Über 60 Schülerinnen und Schüler der Oberschule bastelten und kreierten sehr schöne Masken. Eine 3-köpfige Jury ermittelte nun kurz vor den Herbstferien die Sieger. Die Preisverleihung übernahmen Anne Olivieri (Förderverein), Sophie-Marie Marcks (SV) und Herr Denker (Kollegium). Die jeweils beste Maske der Klassenstufen 6b, 6c, 7b, 8b und WPK 10 (alle aus dem Schuljahr 2020/21) wurde mit einem Gutschein über 20 Euro geehrt. Die Klasse 8b erhielt einen Sonderpreis für die meisten gebastelten Masken, ihre Klassenkasse kann sich über zusätzliche 20 Euro freuen.

Die Gewinne werden postalisch nachgereicht.

 

63. Vorlesewettbewerb 2021/22

Ayleen Jahn gewinnt den Schulentscheid an der Oberschule Alexanderstraße

Ayleen Jahn ist die Gewinnerin des Schulentscheids an unserer Schule.
Die Sechstklässlerin setzte sich im 63. Vorlesewettbewerb gegen drei weitere Mitschüler*innen durch. Damit qualifiziert sie sich für die nächste Runde des Wettbewerbs – den Stadt- bzw. Kreisentscheid, welcher Ende Januar 2022 in Oldenburg startet.

Mit Engagement und Lesefreude übten die Schüler*innen der Klassen 6 a-d auch in diesem Jahr fleißig, um vorbereitet und möglichst gelassen anzutreten. Bei wem sitzen die Betonungen am besten? Wer zieht die Zuhörer*innen am stärksten in den Bann? Ayleen gelang es im entscheidenden Moment besonders gut, den Protagonist*innen ihres Lieblingstexts eine lebendige Stimme zu verleihen.

Unsere Klassensieger*innen wurden für ihr Engagement mit einem Buchgeschenk und einem Schokoladenweihnachtsmann belohnt. Die Bücher wurden von der pädagogischen Fachbuchhandlung Curriculum gespendet. Herzlichen Dank!

Bundesweit nehmen jährlich rund 600.000 Schüler*innen der 6. Klassen am Vorlesewettbewerb teil. Er ist der größte und traditionsreichste Schülerwettbewerb Deutschlands und steht unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

Die Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg, der Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank Hessen, der Gewinn-Sparverein der Sparda-Bank München e. V. und die Sparda Bank Hamburg fördern die Entscheide auf der regionalen Ebene.

Kontakt/Veranstalter des Vorlesewettbewerbs:

Stiftung Buchkultur und Leseförderung
Börsenverein des Deutschen Buchhandels
Telefon: +49-69 / 1306-368, E-Mail: info@vorlesewettbewerb.de

Der aktuelle Stand des 63. Vorlesewettbewerbs sowie alle Informationen, Termine und Teilnehmerschulen sind auf www.vorlesewettbewerb.de zu finden.

Social Media

Facebook: @Vorlesewettbewerb
Twitter: @VLWettbewerb
Instagram: @Vorlesewettbewerb
Hashtag: #vorlesewettbewerb

Danke für Text und Bilder an Frau Weihrauch!