Begabtenförderung

Angebote zur Begabtenförderung

Zum Verbund gehören:

Grundschulen:

Grundschule Babenend Grundschule Etzhorn Kath. GS Eversten GS Heiligengeisttor GS Hogenkamp GS Krusenbusch GS Wallschule 

und

OBS Alexanderstraße IGS Flötenteich Gymnasium Cäcilienschule

Der Kooperationsverbund Oldenburg Stadt existiert seit 2004 und ist damit einer von mittlerweile 90 Kooperationsverbünden im Land Niedersachsen.

Neben unserem Angebot an Wahlpflichtkursen, Wahlmodulen und Arbeitsgemeinschaften, bieten wir im Rahmen des KOV-Programms die Möglichkeit, an Projekten für begabte Schülerinnen und Schüler im künstlerisch-kulturellem Bereich teilzunehmen. Auch die Angebote der anderen teilnehmenden Schulen der Stadt Oldenburg können von unseren Schülerinnen und Schülern besucht werden (siehe aktuelles Programm).

Zielgruppe: Teilnehmen sollen nur Schüler/innen, die in der Lage sind, eigenständig die Kompetenzen des jeweiligen Curriculums zu erreichen. Die Empfehlung zur Teilnahme wird durch die jeweiligen Klassenlehrer/innen erteilt und geschieht nach Rücksprache mit den betreuenden Lehrkräften.

Für die Anmeldung nutzen Sie bitte das Formular auf der letzten Seite. Die Adressen für die Anmeldung finden Sie ebenfalls am Ende des Heftes.

Begabtenförderung Programm 2019/2020 Info + Download (PDF)