Oberschule Alexanderstraße

Abschlussveranstaltung mit Zeugnisübergabe für die Schüler der Jahrgänge 9 und 10

In diesem Schuljahr müssen durch die besonderen Umstände etliche Beinträchtigungen des Unterrichtsalltags in Kauf genommen werden. Neben dem erheblichen Unterrichtsausfall sind auch die Enttäuschungen zu nennen, die durch die ausgefallenen Abschlussfahrten hervorgerufen wurden. Aus diesen Gründen hat sich die Oberschule Alexanderstraße dafür entschieden, Abschlussveranstaltungen mit Elternbeteiligung durchzuführen. Über das Programm der Veranstaltung, die Organisation unter Hygienebestimmungen und alles was sonst dazugehört informiert Herr Denker in einem Schreiben an Schüler*innen, Eltern und Erziehungsberechtigte der Jahrgänge 9 und 10.

2020_06_25_Elternschülerbrief_Abschluss
Die mobile Version verlassen